Infos über regionale AWO-BRK-Kooperationen im BRK-Mitgliedermagazin

OLYMPUS DIGITAL CAMERAWohlfahrtsladen in Töging (Foto: rob)Altötting. Die vom AWO Kreisverband Altötting gemeinsam mit dem BRK Kreisverband betriebenen fünf Wohlfahrtsläden sind auch Thema im BRK-Mitgliedermagazin (Ausgabe 24/November 2021). Dort stehen unter dem Themenbereich zur Wohlfahrts- und Sozialarbeit im Landkreis Altötting Informationen über die Wohlfahrtsläden in Altötting, Neuötting, Garching, Burgkirchen a.d. Alz und Töging am Inn.

AWO und BRK betreiben die Wohlfahrtsläden in Kooperation seit etwa zehn Jahren mit Hilfe von nach BRK Angaben rund 130 Ehrenamtlichen, die demnach jährlich 530000 Einheiten an Lebensmitteln ausgeben.  

 Die dort auf Berechtigungsschein ausgegebenen Lebensmittel stammen aus Spenden meist örtlicher Unternehmen. Ergänzt wird mitunter der Laden in Töging durch einen Second-Hand-Shop für Kleidung oder Haushaltswaren – hier zählt das BRK jährlich 50000 verkaufte Einheiten.

(rob)

 Ausschnitt aus dem BRK-Mitgliedermagazin Nr 24 / November 2021:    Seite 1    Seite 2

Hinweis: Die Rechte an den gezeigten Texten und Bilder liegen bei den jeweiligen Anbietern und Urhebern und sind zu beachten.

Demenz Hilfen

Corona-Regeln im MGH

Das MGH öffnet unter Beachtung von Corona-Pandemie-Auflagen mit einigen Angeboten ! Nachweise für Impfungen oder eine Genesung sind vorzulegen. Bitte erfragen Sie ggf. weitere Regelungen beim AWO-Kreisverband.

AWO regional AÖ

Zwölf Ortsvereine - etwa 1800 Mitglieder - über 250 Ehrenamtliche

Bairisch redn - ein Konversationstreff

Ein Angebot des AWO-Kreisverbandes Altötting e.V. an alle Zugereisten, pardon „Zuagroasten“, denen die bairische Sprache fremd ist: Sie können in kleinen Gruppen oder je nach Corona-Auflagen auch im Eins-zu-eins-Gespräch das Bairische kennenlernen und die Aussprache üben. Dabei geht es in diesem Konversationstreff mehr um den Spaß an der Sprach-Freude und um Land und Leute als um Grammatik und Vokabular. Neben diesem Konversationstreff gibt es noch den Bairisch-Kurs. Bitte informieren Sie sich bei Natalia Laib, Leiterin der Geschäftsstelle des Kreisverbandes, über Möglichkeiten und Termine (Telefon 08671 6639 oder per E-Mail kv.altoetting@awo-bayern.de). Servus!

Bairisch-Deutsch-Bairisch 

Regelmäßiges Kursangebot 2022

Termine im AWO Mehrgenerationenhaus, jeweils 17.30 bis 18.45 Uhr, am 15. Februar, 15. März, 26. April, 17. Mai, 21. Juni und 19. Juli.

Kostenlos, mit Anmeldung! Mehr Infos gibt es bei Natalia Laib, Telefon  08671 / 6639 oder per E-Mail mehrgenerationenhaus@awo-bayern.de

Link zu einem Artikel über den Kurs

Hinweis: Die Website awo-aoe.de befindet sich noch im Ausbau.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.